Schreibwerkstatt 2.0: Professionelle Geschäftsbriefe

Schreibe kurz – und sie werden es lesen. Schreibe klar – und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft – und sie werden es im Gedächtnis behalten.“ 
[Joseph Pulitzer, (1847-1911), amerik. Journalist, Herausgeber und Zeitungsverleger]

Das berufliche Schreiben ist eine zentrale Aufgabe im unternehmerischen Alltag. Geschäftsbriefe und E-Mails sind Visitenkarten des Unternehmens. Wie schreibe ich z. B. einen professionellen und kund:innenorientierten Geschäftsbrief?

In dieser Schreibwerkstatt erhalten Sie Grundlagenwissen und praxisorientierte Tipps zur Korrespondenz, die Ihr Unternehmen „verlässt.“ Zücken Sie selbst den Stift und schreiben Sie einen ebenso professionellen wie kund:innenorientierten Geschäftsbrief.

Inhalte:

  • Grundregeln der Wirtschaftssprache
  • Textsorten der beruflichen Korrespondenz
  • Merkmale verständlicher Texte
  • Tipps zum Verfassen von Geschäftsbriefen
  • Schreibübungen

Zielgruppe
Gründerinnen und von Frauen geführte EPU

Trainerin
Maga Petra Schneeweis-Schachner, MTD
Kommunikationsfachfrau & Ideengeberin
Akademische Wirtschaftstrainerin
Diplomierte Resilienztrainerin
www.die-kommunikationswerkstatt.at

Ort
Online via Zoom. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

Info & Anmeldung
Brigitte Karl
+43 662 880723-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Details

Datum, Uhrzeit 11.05.2023 18:00
Termin-Ende 11.05.2023 20:30
Ort Zoom-Meeting
Veranstaltungs-Kategorien Workshops